Anfragen an den Gemeindevorstand

Anfrage der CDU-Fraktion vom 06.06.2013

1. Wann beginnt die Fa. FWD Hausbau- und Grundstücksgesellschaft mbH mit der Bebauung des von ihr gekauften Grundstücks?
2. Wann wurde der Kaufpreis an die Gemeinde bezahlt?
3. Wie sind die Zahlungsvereinbarungen mit der FWD Hausbau- und Grundstücksgesellschaft über den Anteil der Gemeinde?
4. Zu welchem Quadratmeterpreis wird das restliche Grundstück verkauft?

Anfrage der UWG-Fraktion vom 02.06.2013

1. Bis wann rechnet der Gemeindevorstand mit dem Umzug der Bücherei?
2. Welche Vorbereitungen wurden bisher für den Umzug getroffen?
3. Mit welchen Kosten rechnet der Gemeindevorstand für den Umzug?
4. Wie hoch werden die voraussichtlichen Nebenkosten für den Raum sein?
5. Unter welcher Haushaltsstelle werden die Kosten dieses Raumes in Zukunft verbucht?