Pressemeldungen

Start in den 10. Stadtradeln-Sommer

200 Jahre Fahrrad – 10. Runde Stadradeln

Nicht nur das Fahrrad feiert in diesem Jahr Jubiläum - heute läutete das Klima-Bündnis und die AGFK Bayern gemeinsam mit der Stadt Lindau feierlich die zehnte Runde der Kampagne Stadtradeln mit einer bunten Auftaktveranstaltung ein. Das hohe Alter des Fahrrades störte dabei keinen - ganz im Gegenteil: Die zahlreichen BesucherInnen erfreuten sich an einem reichen Rahmenprogramm rund ums Rad.

stadtradeln_logo_400

Im Zeitraum Mai bis September 2017 sind Mitglieder der Kommunalparlamente sowie BürgerInnen eingeladen, während eines dreiwöchigen Aktionszeitraums (von den Kommunen frei wählbar) beruflich und privat möglichst viele Wege mit dem Fahrrad zurückzulegen. Den engagiertesten TeilnehmerInnen und Teams winken Auszeichnungen und Preise, die von lokalen Unterstützern zur Verfügung gestellt werden, das Klima-Bündnis ehrt die besten Kommunen und Kommunalparlamente mit hochwertigen Sachpreisen. Im Mittelpunkt der Kampagne stehen die Imageförderung des Radverkehrs und Bewusstseinsbildung in Sachen Klimaschutz.

Auch in diesem Jahr wird die Gemeinde Mainhausen an der Aktion teilnehmen. In der Zeit vom 1. bis 21. September 2017 heißt es wieder – „Radeln für den Klimaschutz“. Nähere Informationen erhalten Sie in den nächstsen Wochen unter www.mainhausen.de und in den lokalen und sozialen Medien.