Osterferienspiele 2019

Die Osterferienspiele finden zu einer Teilnahmegebühr von 45,- € in der Zeit vom 23. April bis zum 26. April 2019 stattfinden. An allen Ferienspieltagen werden die Kinder und Teenies im Alter von 7 - 12 Jahren (1. – 6. Klasse) in der Zeit von 08:30 – 16:00 Uhr vom Ferienspielteam des Fachbereichs Jugend & Soziales der Gemeinde Mainhausen betreut.

Neben Bewegungsangeboten in der Sporthalle, allerlei Bastelangeboten usw. haben die Teilnehmer auch die Möglichkeit zu gemeinsamen Erkundungen aufzubrechen. Hierbei gehen sie zum Beispiel den Fragen nach „Wo steht eine Burg in Mainhausen?“, „Welche Aufgaben erfüllen Schafherden in der Natur?“ und andere interessante Themen aus dem Bereich Natur und Umwelt. Begleitet werden sie hierbei auch von Försterin und Waldpädagogin Iris Husermann von HessenForst.

„Die Teilnehmer erwartet eine spannende und abwechslungsreiche Osterferienwoche,“ stellt Bürgermeisterin Ruth Disser, beim Lesen des Programms fest und weist ausdrücklich daraufhin, dass der Anmeldezeitraum auf die Zeit vom 25. Februar - 01. März 2019 begrenzt ist.“

Verbindliche Anmeldung für die Osterferienspiele 2019

Für Eltern, die nachweislich einen Anspruch auf Leistungen nach dem Bildungs- und Teilhabegesetz haben, besteht die Möglichkeit auf Kostenübernahme für die Ferienangebote.

Bitte bringen Sie in diesem Fall entsprechenden Bescheid zur Anmeldung mit.

Beantragen können Sie die Leistungen mit dem folgenden Antrag:
Antrag auf Leistungen Bildung und Teilhabe