Wahlen

Das Recht zu Wählen ist eines der wichtigsten, verfassungsmäßigen Rechte der Bürgerinnen und Bürger und damit die einzige Möglichkeit, unmittelbar am politischen Prozess teilzunehmen. In Portugal macht ein Wandspruch „Wahlen sind die Waffen des Volkes“ die Wichtigkeit des Wahlrechtes deutlich.

Der Artikel 20, 2 des Grundgesetzes besagt hier sehr eindeutig: „Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird dem Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtssprechung ausgeübt.“

Sie, die Bürgerinnen und Bürger nehmen mit ihrer Wahlentscheidung einen wichtigen Einfluss auf das politische Geschehen in unserem Land und damit auf die Entwicklung der Gesellschaft, in der sie leben.

In Hessen wird der Landtag in einem Turnus von fünf Jahren gewählt, ebenso die Kommunalparlamente und der Kreistag. Die Landräte und Bürgermeister in Hessen werden direkt und in einem Turnus von sechs Jahren gewählt.

Für die Wahlen zum Deutschen Bundestag werden die Bürgerinnen und Bürger alle vier Jahre an die Urnen gerufen, das Europaparlament wird alle fünf Jahre gewählt.

Ergebnissse der letzten Wahlen in Mainhausen

Kommunalwahlen

Die Kommunalwahl ist die Handlung zur Erfüllung des Verfassungsauftrages nach Artikel 28 Absatz 1 Satz 2 des Grundgesetzes, nach dem die Landkreise und Gemeinden eine Vertretung des Volkes haben müssen. Die Wahlen zu den Kommunalvertretungen erfolgen wie die übrigen Wahlen nach den Grundsätzen der allgemeinen, freien, geheimen, gleichen und unmittelbaren Wahl. Die Regelungen zur Wahl der Kommunalvertretungen erfolgt durch Landesgesetz.
(entnommen: Wikipedia)

Auf dieser Seite finden Sie die Ergebnisse der letzten Kommunalwahlen in Mainhausen.

Kommunalwahlen in Mainhausen

Kommunalwahlen 2016
CDU 22,22 %
SPD 53,77 %
FDP 7,52 %
UWG 16,50 %
Kommunalwahlen 2011
CDU 26,8 %
SPD 57,7 %
FDP 4,4 %
UWG 11,1 %
Kommunalwahl 2006
CDU 37,5 %
SPD 45,4 %
FDP 11,4 %
UWG 5,7 %
Kommunalwahl 2001
CDU 56,0 %
SPD 40,8 %
FDP 3,1 %
Kommunalwahl 1997
CDU 51,5 %
SPD 38,8 %
Bündnis 90 / Die Grünen 9,7 %
Kommunalwahl 1993
CDU 69,5 %
SPD 30,5 %