Manege frei! 

Kannst Du nicht war gestern!

Auf dem Festplatz hinter dem Bürgerhaus in Zellhausen, weht wieder Zirkusluft. Die Gemeinde Mainhausen konnte nach dem gelungenen Projekteinstieg in den Herbstferien 2011 den Mitmachzirkus „ZappZarapp“ mit seinem Konzept: Zirkus von Kindern für Kinder wieder engagieren. Mittelpunkt ist das Kuppelzelt mit blau schimmernder Manege und Platz für 350 Zuschauer.

Die angehenden Artisten werden in alle Aspekte des Zirkuslebens einbezogen. Ob als Aufbauhelfer, Zauberer, Akrobat, Jongleur oder Techniker am Mischpult – jeder findet seinen Platz. Heraus kommt dabei stets eine professionelle und poetische Zirkus-Show, die zum Abschluss vor großem Publikum gezeigt wird.

Neben Arbeit und Training im Zirkus bleibt immer wieder genug Zeit für freie Entfaltung und Entspannung, für Spiel und Sport in der großen Sporthalle und dem Bürgerhaus.

Das Zirkus-Leben für Kinder von 8 bis 18 Jahren läuft jeweils von 10 bis 16 Uhr. Die Teilnahmegebühr für Kinder aus Mainhausen beträgt 90 € für das 1. Kind / 85 € für das 2. Kind. Das Mittagessen und die Getränke sind inklusive. Bei kurzfristiger (4 Wochen vor Freizeitbeginn) Abmeldung/Nichtteilnahme werden keine Erstattungen vorgenommen. Für Kinder deren Wohnsitz nicht in Mainhausen ist, beträgt die Teilnahmegebühr 125,- €. Die Gebühr für die Frühbetreuung beträgt 10 €.
Pro Anmeldung wird bei Mitwirken eines Helfers am Auf- oder Abbautag ein Rabatt von max. 10 Euro auf den Teilnahmebeitrag erstattet.

Zirkusprojekt-Termin 2017

4. Ferienwoche: 24.-29.07.2017

Verbindliche Anmeldung 2017

Impressionen aus der Zirkuswoche 2016

Zirkuswoche 2012