Vereinsnachrichten

Karate-Lehrgang bei der TG Zellhausen

Bretter zerschlagen und Ziegelsteine zertrümmern, das sind die landläufigen Vorstellungen, die über Karate vorherrschen. Dass Karate als Kampfkunst betrachtet aber etwas gänzlich anderes sein kann konnten die Teilnehmer an einem eintägigen Lehrgang in Zellhausen am 10. Dezember erfahren. Ausrichter war die Karate-Abteilung der TGZ . Gerhard Scheuriker (6. DAN), Präsident der Kase Ha Shotokan Ryu Deutschland betonte in seinem Unterricht die biomechanischen Aspekte, über die Schnelligkeit, Koordination und letztendlich mehr Effektivität in die Karatetechniken gelegt werden können.

Moderne Weihnachtsgeschichte mit Migrationshintergrund

Musicalvorstellung und Tag der Offenen Tür bei der Freien Schule Seligenstadt-Mainhausen

Ein Syrisches Ehepaar wird aus dem eigenen Dorf und dem geliebten Land vertrieben: Was der hochschwangeren Damaris und ihrem Mann Ismail auf dem mühsamen und beschwerlichen Weg in ein besseres und sichereres Leben widerfährt, erzählt das bewegende und stimmungsvolle Weihnachtsmusical „Fünf vor Zwölf“ aus der Feder von Thomas Gabriel. Die Vorstellung beginnt am Freitag, 15. Dezember 2017 um 17.00 Uhr in der Kirche St. Wendelinus in Zellhausen. Mitwirkende sind Schauspieler, Schulchor und Orchester der Freien Schule Seligenstadt-Mainhausen sowie das Elternorchester „na´sgehtdoch“.

Zellhäuser Weihnachtsmarkt am 3.Advent

Es ist wieder soweit

Am 16. und 17. Dezember 2017 erfüllt wieder ein Duft von Glühwein, gebackenen Flammkuchen und vielen anderen Leckereien den zentral gelegenen Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz in Zellhausen. Der Zellhäuser Weihnachtsmarkt lädt vor der malerischen Kulisse des Pfarrkirche St. Wendelinus zu einem vorweihnachtlichen Bummel ein.

Mitgliederversammlung 2017

Der Vorstand des Gewerbevereins Mainhausen e.V. lädt seine Mitglieder für Freitag, den 15. Dez. 2017 in das Bistro „Break Time Corner“, Ostring 19a, Zellhausen, herzlich ein.

Es erfolgen ausführliche Berichte über das Vereinsjahr, die Mitgliederentwicklung, sowie die wirtschaftliche Situation des Vereins Mit einem Ausblick auf das Jahr 2018, beginnend mit dem Gewerbeneujahrsempfang am 04. März 2018 im Alten Rathaus, Zellhausen, besteht die Möglichkeit eines kollegialen, gewerblichen Gedankenaustausch.

Ja zur Glasfaser

Gewerbeverein Mainhausen begrüßt Unternehmerinitiative zum Glasfaserausbau

Unabhängig vom politischen Bekenntnis zum flächendeckenden Breitbandausbau begrüßt der Gewerbeverein Mainhausen die Unternehmergespräche von Deutsche Glasfaser am Standort Mainhausen. Die Unternehmen heute und auch das neue, zukünftige Gewerbegebiet in Verlängerung des Ostring brauchen leistungsfähige Glasfaseranschlüsse direkt in die einzelnen Gebäude, um im Zuge der Digitalisierung die Chancen im Wettbewerb nutzen zu können. Der Ausbau eines leistungsfähigen  Glasfasernetzes sichert die heutigen Arbeitsplätze und schafft neue Arbeitsplätze in  einer digitalisierten Wirtschaftswelt. Der Wirtschaftsstandort Mainhausen gewinnt langfristig  an Attraktivität innerhalb der Metropolregion RheinMain durch den Zugang zu einer zukunftsfähigen Breitband-Technologie.

Linedance Anfänger Workshops

Am Dienstag, den 7. November beginnt bei der urngemeinde 1910 e.V. Zellhausen ein neuer Linedance Anfänger Kurs.

Linedance ist sportliches Tanzen zu aktuellen Hits auf Rock-, Pop- und Contrymusik. Der Anfängerkurs findet immer dienstags von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus Zellhausen, Rheinstraße 3, 63533 Mainhausen statt. Beginn ist am Dienstag, den 7.11.2017 mit einem Schnupper-Workshop.

Wer Linedance von Beginn an neu erlenen oder tiefer in die Figuren- und Bewegungsvielfalt dieses Tanzes einsteigen und dabei regelmäpig tanzen möchte, ist jederzeit eingeladen das wöchentliche Training unverbindlich und kostenfrei auszuprobieren. Der Fortgeschrittenen Kurs findet immer im Anschluss von 20.00 - 21.00 Uhr statt. Weitere Informationen erhalten Sie direkt biem Übungsleiter Manfred Stolz unter der Rufnummer 0152-09288023.

Einladung zum Mainflinger St. Martinsumzug

Die Katholische Kindertagesstätte St. Kilian lädt am 10.11.2017 ab 17.00 Uhr herzlich zur Martinsfeier mit Laternenumzug ein.
Treffpunkt ist an der St. Kilian Kirche.

„Du bist was du isst“ – Herbstlager bei den Pfadfindern

Auch in diesem Jahr versammelten sich die Pfadfinder des Stamm Drachen an ihrem Heim in Mainflingen zum jährlichen Herbstlager. Ganz im Zeichen von Naturverbundenheit und handwerklichem Geschick standen die Programmpunkte, die vom Brot backen über das Herstellen von Apfelsaft auch zwei besondere Highlights beinhalteten. Neben einer gerade für die kleineren Pfadfinder aufregenden Führung durch das Seligenstädter Kloster, bei der sie anschließend ihren eigenen Kräuterquark anrühren durften, war vor allem die von einem Experten begleitete Pilzwanderung durch die heimischen Wälder eine echte Besonderheit. Die dort gesammelten essbaren Pilze wurden anschließend klein geschnitten und zu leckerem Risotto verarbeitet, welches Vereinsintern als das bisher beste Abendessen in die Geschichte des Stamm Drachen eingehen dürfte.

DOZENTENKONZERT DER MUSIKSCHULE SELIGENSTADT IM SCHALANDER

Wie in jedem Jahr präsentieren sich auch 2017 ausgewählte Lehrkräfte der Musikschule Seligenstadt-Hainburg-Mainhausen e.V. beim Podium Musikschule am Freitag 6.10. mit einem stilistisch bunt gemischten Konzert. In diesem Jahr liegt der musikalische Schwerpunkt im Bereich der Rock-Popmusik sowie dem Jazz. Erstmals wird das Konzert im Seligenstädter Schalander, dem Braukeller der Seligenstädter Glaabsbräubrauerei, veranstaltet, um in lockerer Jazzkeller-Atmosphäre den musikalischen Beiträgen bei einem frisch gezapften Bier zu lauschen. Natürlich wird auch der ein oder andere Beitrag aus der klassischen Musik  zu Gehör gebracht werden, was in der für dieses Genre ungewöhnlichen Umgebung sicher ein Erlebnis für Publikum und die Akteure werden wird.

Software-Abend beim Gewerbeverein

Office 365 und Handwerker Software TopKontor werden vorgestellt

Der Gewerbeverein Mainhausen e.V. und der Mitgliedsbetrieb jochum-mediaservices laden Gewerbetreibende und Handwerksbetriebe zum Software-Abend am Mittwoch, 13. September 2017 ab 18.00 Uhr im Alten Rathaus Mainhausen, Zellhausen ein.

Wir möchten an diesem Abend zwei Software-Pakete vorstellen, die den Firmen helfen, die Abläufe und die Zusammenarbeit im Betrieb zu verbessern.

 Um 18.00 Uhr starten wir mit einer Präsentation der Handwerker Software TopKontor. Andreas Keßler (Vertriebsleiter BlueSolution) wird die Software allen interessieren Handwerkern vorstellen und auf die vielen Besonderheiten speziell für Handwerksbetriebe hinweisen.