Pressemeldungen

Vorsicht unter Bäumen!

Gemeinde bittet Bürger um Achtsamkeit

Die Hitzewelle rollt über Deutschland – das stresst nicht nur Menschen, sondern auch Bäume. Bei Hitze und Trockenheit werden die Wasserreserven der Bäume deutlich schneller aufgebraucht. Ein Straßenbaum benötigt je nach Größe zwischen 9 und 14 Liter Wasser am Tag. Besonders belastend ist die Hitze für Jungbäume, da diese weniger Wasserreserven haben, aus denen sie schöpfen können.

Eröffnung des Bürgerbüros durch Corona vorgezogen

Bürgerservice in den ehemaligen Räumen der Sparkasse ein voller Erfolg

Durch die bereits im vergangenen Jahr angemietete Immobilie der ehemaligen Sparkassenfiliale im Ortsteil Mainflingen konnte die Gemeinde kurzfristig eine funktionierende Anlaufstelle seit Anfang April 2020 für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger anbieten. 

Neue Leitung in der Kita „Farbenland“

Pädagogik und Politik sind sich schon lange einig: es braucht mehr männliche Erzieher in den Kindertagesstätten. Und unter Experten gilt es als erwiesen, dass Männer eine wichtige Rolle in der frühkindlichen Erziehung spielen. Sie bieten als Bezugsperson und Spielpartner andere Perspektiven als Frauen. Außerdem sollten Männer in klassischen Frauenberufen ebenso arbeiten können, so wie Frauen immer öfter typische Männerberufe ergreifen. Dies ist im Zuge der Gleichberechtigung nicht nur richtig, sondern auch wichtig.

Bekanntmachung des Wahltags und des Tags der Stichwahl und Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen

für die Direktwahl der Bürgermeisterin oder des Bürgermeisters in der Gemeinde Mainhausen am 01.11.2020

 

Vollsperrung im Kreuzungsbereich Babenhäuser Str. / Mainflinger Str. im OT Zellhausen

Aufgrund von unumgänglichen Reparaturarbeiten an der Trinkwasserleitung muss die Mainflinger Straße (K185) im Einmündungsbereich zur Babenhäuser Straße (L3065) voll gesperrt werden. Die Ein- und Ausfahrt aus der Mainflinger Str. im Kreuzungsbereich ist nicht möglich. Die Zufahrt zu den Industriegebieten bleibt aus Richtung L2310 (Hillerkreuzung) möglich.

PivA – Praxisintegrierte vergütete Ausbildung

Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher – Mainhausen startet mit PivA-Ausbildung

Bis zum Jahr 2025 werden bundesweit bis zu 329.000 zusätzliche pädagogische Fachkräfte in Krippen, Kindertagesstätten und der Grundschulbetreuung benötigt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Forschungsverbunds des Deutschen Jugendinstituts und der TU Dortmund.

Vorbereitungen für neue Kindertagesstätten in Mainflingen schreiten voran

Auch wenn bislang äußerlich kaum Maßnahmen zu erkennen sind, arbeiten die Mitarbeiter der Mainhäuser Gemeindeverwaltung mit Hochdruck an der Realisierung der beiden Kindertagesstätten Kilianushaus und Mainfächer.

Druckschwankungen im Mainhäuser Trinkwassernetz möglich

Der Zweckverband Wasserversorgung Stadt und Kreis Offenbach (ZWO) teilt mit, dass es am Montag, den 27.07.2020 zwischen 8 und 11 Uhr zu einem Druckabfall und Schwankungen in der Trinkwasserversorgung im gesamten Gemeindegebiet kommen kann.

Bedingt durch die Erneuerung von Schiebern in einem Wasserzählerschacht müssen die Ausgangsschieber an der Ortsnetzgrenze geschlossen werden.

Amtliche Bekanntmachung

Gemäß § 50 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) vom 3. November 2017 (BGBl. I S. 3634) in der derzeit gültigen Fassung wird nachstehender Beschluss über die Umlegung der Grundstücke im Verfahrensgebiet „Südlich der Waldstraße“ Gemarkung Zellhausen (0759) öffentlich bekannt gemacht.

Bürgermeisterin Ruth Disser in den vorzeitigen Ruhestand versetzt

Der Gemeindevorstand der Gemeinde Mainhausen hat in seiner Sitzung am Montag, den 13. Juli beschlossen, Bürgermeisterin Ruth Disser in den vorzeitigen Ruhestand zu versetzen.