Pressemeldungen

Leonie Faber liest aus ihrem Buch „Die Zeitenbummlerin“


Die Bücherei St. Wendelinus Zellhausen präsentiert am 18.10.2018 eine musikalische Lesung mit der Autorin Leonie Faber. Leonie Faber heißt eigentlich Claudia Brendler und ist Autorin, Dozentin, Musikerin und Comedian. Seit Jahren ist sie mit dem Musikkabarett-Duo Queens of Spleens auf Tour und im Radio und Fernsehen zu Gast. Literarisch und persönlich beschäftigt sie sich schon lange mit dem Thema Zeitempfinden und Langsamkeit. Als Rucksackreisende ist sie in Europa unterwegs, Deutschland und andere Länder hat sie bereits mit dem Rad „erfahren“. Darunter auch große Teile der Strecke der Heldin des Romans „Die Zeitenbummlerin“, den sie unter dem Pseudonym Leonie Faber veröffentlicht hat.

Die Zeitenbummlerin Cover


Haben Sie auch manchmal das Gefühl, dass die Zeit immer schneller vergeht und sie nichts erledigt bekommen?

Die Journalistin Josefine, 53 Jahre alt und frisch verlassen, soll erfolgreiche Aussteiger für einen Artikel über Entschleunigung interviewen. Sie selbst fühlt sich von ihrem durchgeplanten Alltag zunehmend gehetzt und beschließt spontan, mit dem Rad zu ihren Terminen zu fahren. Die Tour von Berlin über die Ostseeküste bis nach Norwegen wird zum Abenteuer und Extremtrip und belohnt sie schließlich mit etwas ganz Besonderem: der Begegnung mit sich selbst.

Nach Zellhausen kommt Claudia Brendler alias Leonie Faber nicht nur mit ihrem Buch, sondern auch mit ihrer Gitarre im Gepäck und so treffen sich Literatur und Musik.
„Der Buchladen“ in Seligenstadt unterstützt die Veranstaltung mit einem Büchertisch der Autorin, die im Anschluss an die Lesung die Bücher signiert.

Die Veranstaltung findet am 18.10.2018 im Pfarrheim St. Wendelinus statt und beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist um 19.00 Uhr. Karten sind erhältlich im Buchladen in Seligenstadt, bei Getränke Schnetzer in Zellhausen, sowie in der Bücherei St. Wendelinus zu den üblichen Öffnungszeiten mittwochs von 17.30 – 18.30 Uhr und sonntags von 11.30 – 12.00 Uhr. Im Eintrittspreis von 10,00 € ist zur Begrüßung ein Radler oder ein Wasser enthalten.